Pflegen

Pflegen

Für die Pflege Ihrer Gartenmöbel müssen Sie sich hier an den Fachmann wenden! Sehen Sie sich die verschiedenen Tipps und Tricks unten auf der Seite an, um Ihre Möbel in Top-Zustand zu halten!

Bitte beachten Sie!
Wir raten immer dringend von der Verwendung eines Hochdruckreinigers und der Reinigung mit einem aggressiven Reiniger ab. Gehen Sie mit Ihren Gartenmöbeln vorsichtig mit Feuer, Öl und Fett oder heißen Gegenständen um, da diese dauerhaft beschädigt werden. Wir empfehlen Ihnen auch, die Möbel nicht mit Dekorationsmaterial wie Blumentöpfen, Platzdeckchen, Tischdecken oder anderen Produkten zu bedecken, da dies zu dauerhaften Flecken oder Verfärbungen führen kann.

 

eden living nano spraystone protector outlet
Eden Nano Spraystone Protector OUTLET


1 x Nano Spraystone Protektor

Protektor mit UV-Filter, der das Anhaften von Schmutz, Wein- und Fettflecken, Vogelkot, Kalk (Kreisen), grünen Ablagerungen, Verfärbungen und anderen Ablagerungen verhindert. Bietet eine hochwertige Beschichtung. Stellt Farbänderungen wieder her und verhindert sie. Beeinflusst das Material nicht.
Aktion: WEG= WEG!

UVP: € 24,95Preis: € 9,95Artikelnummer: NA2
eden living nano vlechtwerkprotector outlet
Eden Nano Wicker Protector OUTLET


1 x Nano Wicker Protektor

Protektor mit UV-Filter, der das Anhaften von Schmutz, Wein- und Fettflecken, Vogelkot, Kalk (Kreisen), grünen Ablagerungen, Verfärbungen und anderen Ablagerungen verhindert. Bietet eine hochwertige Beschichtung. Stellt Farbänderungen wieder her und verhindert sie. Beeinflusst das Material nicht.
Aktion: WEG= WEG!

UVP: € 34,95Preis: € 14,95Artikelnummer: NA3
hipp outlet sunbrella onderhoudset
Hipp Sunbrella Wartungskit OUTLET


1 x Sunbrella Cleaner + Scheuerschwamm
1 x Sunbrella Protector + Reinigungstuch

Protektor und Cleaner mit UV-Filter, der das Anhaften von Schmutz, Wein- und Fettflecken, Vogelkot, Kalk (Kreisen), grünen Ablagerungen, Verfärbungen und anderen Ablagerungen verhindert. Bietet eine hochwertige Beschichtung. Stellt Farbänderungen wieder her und verhindert sie. Beeinflusst das Material nicht.
Aktion: WEG= WEG!

UVP: € 69,95Preis: € 39,95Artikelnummer: NA4

Aluminium

Aluminium ist nicht nur schön, sondern auch pflegeleicht. Wenn Sie die Möbel zweimal im Jahr reinigen, bleiben die Gartenmöbel in Top-Zustand.

Wartung
Verwenden Sie zum Reinigen ein nicht kratzendes PH-neutrales Reinigungsmittel, vorzugsweise ein spezielles Pflegemittel zum Reinigen, Polieren und Schützen von Aluminium. Fügen Sie dies zu einer großzügigen Menge Wasser hinzu und reinigen Sie Ihre Gartenmöbel mit einem weichen Schwamm oder Tuch. Durch die Verwendung von viel Wasser verhindern Sie Kratzer, die beispielsweise durch das Blasen von Sand entstehen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Gartenmöbel mit dem Universalreiniger behandeln.

Polyrattan

Wicker ist ein sehr beliebtes Material für Gartenmöbel. Kein Wunder, denn Korbweide sieht von Natur aus gut aus und ist widerstandsfähig gegen viele Witterungsbedingungen. Jedes Korbmöbel besteht aus einem Aluminiumrahmen mit einer zusätzlichen Schutzschicht.
 
Wartung
Sie können Ihre Gartenmöbel aus Korbweide in Top-Zustand halten, indem Sie sie zweimal im Jahr reinigen. Verwenden Sie zur Reinigung ausreichend lauwarmes Wasser mit einem nicht kratzenden PH-neutralen Reinigungsmittel. Heißes Wasser mit einer Handvoll Soda ist auch in Ordnung. Wischen Sie die Möbel mit einem weichen Schwamm oder Tuch ab und spülen Sie sie kurz mit klarem Wasser ab, z. B. mit einem Gartenschlauch. Für hartnäckigen Schmutz können Sie den Flechtreiniger verwenden. Besprühen Sie Ihre Möbel nach der Reinigung mit dem Wicker Protector, damit die Möbel besser vor UV-Strahlung geschützt sind.

Kunststoff

Kunststoff bietet unendliche Möglichkeiten bei der Herstellung von Möbeln. Darüber hinaus ist Kunststoff besonders benutzerfreundlich. Die meisten Kunststoffe bestehen aus unterschiedlichen Materialien. Die chemische Zusammensetzung bestimmt die Lebensdauer des Kunststoffs. Aber auch die Beständigkeit der Gartenmöbel gegen UV-Strahlung, Witterungseinflüsse und Wind. Die innovativen Kunststoffe, die wir für unsere Möbel verwenden, sind von höchster Qualität. Sie bieten ergonomische Möbel, die gleichzeitig äußerst stabil sind.

Wartung
Die Kunststoff-Gartenmöbel von Gartenmobelrabatt halten bei bestimmungsgemäßer Verwendung jahrelang. Sie benötigen lediglich eine jährliche Überprüfung der Wartung. Dringt mit der Zeit Zeit oder Schmutz auf Ihre Möbel? Verwenden Sie dann warmes bis heißes Seifenwasser und lassen Sie es einige Minuten einweichen, damit sich der Schmutz löst. Mit einem Schwamm, einem weichen Tuch oder einer Bürste lässt sich die Ablagerung leicht entfernen. Verwenden Sie keine harten Bürsten, Hochdruckreiniger oder Scheuermittel! Dies kann zu Rissen im Kunststoff führen, in denen sich Schmutz ansammelt. Schmutz und Seifenreste mit ausreichend Wasser abspülen, z. B. mit einem Gartenschlauch. Bei hartnäckigem Schmutz können Sie den Universalreiniger verwenden.

Recycelter Teakholz

Recyceltes Teakholz hat ein wunderschönes, verwittertes Aussehen, das jedem Möbel einen einzigartigen Charakter verleiht. Recyceltes Teak macht Ihre Möbel nachhaltig, denn Sie geben dem Holz ein zweites Leben. Da es sich um ein recyceltes Naturprodukt handelt, hat jedes Möbelstück seine eigene Struktur und Erscheinung.

Wartung
Teak lässt sich am besten mit dem Teak-Reiniger reinigen. Es ist sehr wichtig, dass bei Verwendung des Teak-Reinigers der Tisch zuerst trocken ist, bevor das Holz mit dem Protector oder Instant Grey behandelt wird.

Teakholz

Teak fühlt sich von Natur aus weich und gleichzeitig langlebig und regenfest an. Unbehandeltes Teak hat ein natürliches Aussehen und bekommt langsam aber sicher eine schöne silbergraue Tönung. Teakholz ist ein Naturprodukt, dh Haarrisse oder kleine Oberflächenrisse sind materialbedingt und haben keinen Einfluss auf die Lebensdauer.

Wartung
Teak lässt sich am besten mit dem Teak-Reiniger reinigen. Es ist sehr wichtig, dass bei Verwendung des Teak-Reinigers der Tisch zuerst trocken ist, bevor das Holz mit den Teak-Farbstoffen behandelt wird.

Sonnenschirme

Sonnenschirme sind einer der beliebtesten Sonnenschirme. Logisch, denn sie spenden nicht nur Schatten und Schutz vor UV-Strahlung, sondern verleihen auch Ihrer Gartenatmosphäre. Damit Sie lange Freude an Ihrem Sonnenschirm haben, verwenden wir farbechtes Solefin-Tuch oder schweres Polyester. Zusätzlich ist der Stoff mit einer speziellen Beschichtung versehen, die Feuchtigkeit und Schmutz abweist.

Wartung
Um Ihren Sonnenschirm in gutem Zustand zu halten, empfehlen wir Ihnen, regelmäßig Staub und Schmutz vom trockenen Sonnenschirmtuch zu entfernen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Sonnenschirm nur mit einem trockenen Schirmtuch falten. Sie können Ihren Sonnenschirm am besten in einer speziellen Schutzhülle an einem geschützten und trockenen Ort aufbewahren. Möchten Sie Ihren Sonnenschirm gründlich reinigen? Dann machen Sie das am besten mit einem Schwamm und einer Gämse. Besprühen Sie den geöffneten Sonnenschirm zunächst nass mit einem Gartenschlauch, verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger, dies kann die Feuchtigkeit und die schmutzabweisende Beschichtung beschädigen! Reiben Sie dann das Schirmtuch vorsichtig mit einer milden Seifenlösung und warmem Wasser ein. Scheuern Sie das Tuch vorsichtig und spülen Sie es erneut mit einem Gartenschlauch ab. Lassen Sie den Sonnenschirm offen, bis der Stoff vollständig trocken ist. Anschließend können Sie Ihren Sonnenschirm mit dem Protector behandeln, damit die Beschichtung wieder in Topform ist!

Granit

Naturstein / Granit ist eines der langlebigsten natürlichen Materialien, die es gibt. Auch wenn Ihr Natursteintisch extrem langlebig ist, kann er durch häufigen Gebrauch abgenutzt sein. Glücklicherweise hat der Granit eine Schutzschicht, die Möbel vor Schmutz und Fett schützt.

Wartung
Naturstein ist sehr pflegeleicht. Am besten wischen Sie den Tisch regelmäßig mit lauwarmem warmem Wasser ab. Verwenden Sie einen Schwamm oder ein weiches Tuch und wringen Sie es immer gut aus. Steht versehentlich Wein, Orangensaft oder Ketchup auf Ihrer Tischplatte? Klopfen Sie dann zuerst so gut es geht und wischen Sie den Tisch dann mit lauwarmem warmem Wasser ab. Sie können den Steinschutz verwenden, um Granit vor Flecken zu schützen.

Polywood

Polywood ist ein Kunststoffverbund mit dem Aussehen und der Struktur von Holz, der bei extremen Temperaturunterschieden zu vorübergehender Ausdehnung oder Kontraktion führen kann. Das Polyholz hat eine matte und raue Oberfläche mit einem grauen Aussehen.

Wartung
Eine Tischplatte aus Polyholz kann problemlos gewartet werden. Am besten wischen Sie den Tisch regelmäßig mit lauwarmem warmem Wasser ab. Drücken Sie den Schwamm oder das weiche, fusselfreie Tuch gut aus. Wenn es unerwarteten Wein gibt, Orangensaft, Ketchup o.i.d. Auf der Tischplatte können Sie es zuerst abtupfen und dann mit lauwarmem warmem Wasser und einem Schuss Pflegemittel abwischen. Wir empfehlen Ihnen, den Tisch regelmäßig mit unserem Polywood Protector zu behandeln.

Keramik

Eine Keramikplatte besteht aus 2 oder 3 dünnen Schichten Keramikmaterial. Das Keramikmaterial ist hartgebacken und weist daher hervorragende Eigenschaften auf. Bei normaler Verunreinigung müssen Sie die Oberseite nur mit einem feuchten Tuch abwischen. Sie können Flecken mit etwas lauwarmem Wasser und grüner Seife entfernen, und Kalkflecken können mit natürlichem Essig behandelt werden. Verwenden Sie jedoch niemals scharfe Schleifmittel wie Sandpapier oder aggressive Mittel wie Säuren und chemische Produkte. Sie müssen diese Substanzen bei Verschütten sofort entfernen, um irreparable Schäden zu vermeiden.

Wartung
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Gartenmöbel aus Aluminium oder Keramik nicht mit einem Hochdruckreiniger oder einem aggressiven Reinigungs- und / oder Bleichmittel zu reinigen. Auf diese Weise können Sie die Beschichtung entfernen oder irreparabel beschädigen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihre wertvollen Möbel weiß werden. Wir empfehlen Ihnen nicht, Ihre Möbel für längere Zeit oder Ihre Aluminium- oder Keramikmöbel für längere Zeit mit Dekorationen oder anderen Attributen zu bedecken, da bleibende Flecken oder Verfärbungen auftreten können. Seien Sie immer vorsichtig mit Feuer, Öl und Fett oder heißen Gegenständen in der Nähe Ihrer Möbel, da diese dauerhaft beschädigt sind.

Sprühstein

Spraystone ist eine Mischung aus hauptsächlich Kunststoffimitationen, die auf Sicherheitsglas gesprüht wird. So entsteht eine langlebige, langlebige und handliche Tischplatte, die dem Naturstein in Sachen Optik und Haptik in nichts nachsteht. Die Sprühsteinmöbel sind mit einer imprägnierten Schutzschicht versehen, die Ihren Tisch vor Schmutz und Fetten schützt.

Wartung
Entfernen Sie Sand oder Schmutz mit einer weichen Bürste und viel Wasser (z. B. Ihren Gartenschlauch), um Kratzer zu vermeiden. Anschließend reinigen Sie die Tischplatte mit lauwarmem Wasser und / oder einem milden Reinigungsmittel (z. B. Spülmittel oder grüne Seife). Anschließend mit reichlich lauwarmem Wasser abspülen, um Verschmutzungen durch das Reinigungsmittel zu vermeiden.

HPL

HPL ist eine Kunststoffplatte, die aus verschiedenen Schichten besteht. Diese Schichten bestehen aus einer Kombination von Papierzellstoff und Phenolharz mit einer harten Deckschicht aus Melaminharz. Die Eigenschaften von HPL sind: Verschleißfestigkeit (aufgrund des härtesten synthetischen organischen Materials Melamin) und Schlagfestigkeit (aufgrund des zähen und elastischen Phenolkerns). Da HPL diese Eigenschaften aufweist, kann das Material großen Temperaturschwankungen standhalten (das Material ist hitzebeständig).

Wartung
HPL ist ein starkes Material, das hohen Temperaturen standhält. Durch die glatte Oberfläche ist das Material leicht zu reinigen. Dieses Material reinigen Sie am besten mit einem feuchten Tuch. Dank der speziellen Oberfläche benötigen Sie keine weiteren Pflegeprodukte. Verwenden Sie zum Reinigen niemals Scheuermittel oder Scheuermittel. Nach der Reinigung können Sie den Tisch mit einem trockenen Tuch abwischen, damit er wieder schön glänzt. Wenn das Material nach dem Reinigen eines Flecks einen stumpfen Platz einnimmt, erzielen Sie häufig ein gutes Ergebnis mit Glassex oder einer Essiglösung. Verwenden Sie keine wachshaltigen Mittel. Dies liegt daran, dass diese Mittel Flecken auf dem Material hinterlassen können.

Rope

Rope ist Material, das aus synthetischem Faden besteht. Der Draht ist bis zum Kern gefärbt. Der synthetische Faden ist sehr stark, damit sich das Seil nicht entspannt. Der Vorteil dieses Materials besteht darin, dass es sowohl hohen als auch niedrigen Temperaturen (-40 Grad und +80 Grad) standhält und dass das Material wasserabweisend und schimmelresistent ist. Das Material Rope ist daher sehr gut für Ihren Garten geeignet. Unter dem Seil befindet sich ein Aluminiumrahmen. Das Seil kann in verschiedenen Farben gefärbt werden. Die Kombination mit Rope ergibt einen schicken Look und einen natürlichen Look.

Wartung
Das Material wird am besten mit warmem Seifenwasser und einem weichen Schwamm gereinigt. Verwenden Sie bei Rope keine aggressiven Reinigungsmittel. Der Universalreiniger kann bei hartnäckigem Schmutz eingesetzt werden.

Rostfreier Stahl

Edelstahlmöbel verleihen Ihrem Garten ein modernes und stilvolles Aussehen. Aufgrund des starken Materials können die Möbel das ganze Jahr über draußen bleiben. Edelstahl ist gegen die verschiedenen Witterungseinflüsse beständig. Edelstahl hat folgende Eigenschaften: rostfrei, robust und sehr wartungsarm.
 
Wartung
Edelstahl ist sehr pflegeleicht. Vor dem ersten Gebrauch ist es ratsam, Gartenmöbel aus Edelstahl mit einem speziellen Reiniger zu behandeln. Darüber hinaus können Sie den RVs-Schutz verwenden und so eine Schutzschicht auf den Möbeln erstellen. Dann ist es ratsam, die Möbel regelmäßig zu reinigen. Gelegentlich mit einem feuchten Tuch abwischen, da Schmutz nicht schnell auf Edelstahl haftet.

 

grafisch ontwerp & webdesign: Mecano.nl creatieve communicatie